Strahlglaskorn

Beschreibung:

Strahlglaskorn ist ein Regenerat aus gereinigtem Behälterglas. Es enthält Grün-, Braun- und Weiß-Glas in wechselnden Anteilen. Glasperlen sind ein mineralisches Strahlmittel.

Anwendungsbereiche:

  • Mehrwegstrahlmittel
  • Entrosten
  • Entlacken
  • Aufrauen

Strahlsysteme:

  • Druckstrahlanlagen
  • Injektorstrahlanlagen

Verpackung

  • 25 kg Säcke auf Palette zu 1 t
  • 1 t lose im Big Bag
Physikalische Eigenschaften
Härte 6 mohs
Kornform kantig
Schmelzpunkt ca. 730 °C
Spezifisches Gewicht ca. 2,5 g/cm³
Schüttgewicht (je nach Korngröße) ca. 1,5 – 1,6 g/cm³
Lieferbare Körnungen
16/36 0,4-1,5mm
24/36 0,3-0,8mm
30/40 0,3-0,5mm
100 0,25-0,35
160 0,06-0,12mm

Auf Wunsch können weitere Körnungen hergestellt werden.

Chemische Durchschnittsanalyse
SiO2 70,00 – 75,00 %
NA2O 12,00 – 15,00 %
CaO 7,00 – 12,00 %
MgO max. 5,00 %
Al2O3 max. 2,50 %
K2O max. 1,50 %
Fe2O3 max. 0,50 %
Anfrage:
Nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf

 

Edelkorund – rosa

Beschreibung:
Nichtmetallisches, hochwertiges synthetisches Feinstrahlmittel aus Aluminiumoxyd.

Bevorzugte Verwendung für die Bearbeitung von gehärteten Stählen und Legierungen. Findet Anwendung bei allen Arten von Schleifen. Hohe Abtragswirkung bei kürzester Bearbeitungszeit durch hohe scharfkantigkeit, auch nach mehrfachem Einsatz im Kreislauf.

Technische Daten:
  • Spez. Gewicht: ca. 4,0 g/cm³
  • Schüttgewicht: ca. 1,35-1,73 kg/l
  • Härte nach Mohs: ca. 8-9: ca. 9
  • Härte nach Knoop: 21 kN/mm²
  • Farbe: rosa
  • Kornform: sehr scharfkantig
Lieferbare Körnungen
F 14 = 1410-2000µ
F 16 = 1000-1410µ
F 20 = 841-1190µ
F 22 = 707-1000µ
F 24 = 595-841µ
F 30 = 500-707µ
F 36 = 420-595µ
F 40 = 354-500µ
F 46 = 297-420µ
F 54 = 250-354µ
F 60 = 210-297µ
F 70 = 177-250µ
F 80 = 149-210µ
F 90 = 125-177µ
F 100 = 105-149µ
F 120 = 88-125µ
F 150 = 63-105µ
F 180 = 53-88µ
F 220 = 44-74µ
F 240 = 17-62µ
Chemische Durchschnittsanalyse
  • Al2O3: (nicht silikogen): 99,52%
  • Cr2O3: 0,25%
  • Fe2O3: 0,05%
  • Na2O: 0,18%
Verpackung
  • In 25-kg Papiersäcken
  • 1000-kg Big-Bags
Anfrage:
Nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf

Stahlguss kantig

Beschreibung:
Stahlguss kantig wird durch das Brechen von Rundkorn hergestellt. Durch unterschiedliche thermische Vergütung erhält man drei Härteklassen, was den Einsatz in unterschiedlichen Anwendungsgebieten ermöglicht. Die Härte GH bleibt im Betriebsgemisch kantig (geeignet zum Reinigen, Aufrauhen, Oberflächenfinish), bei der Härte GL runden sich die Kanten im Betriebsgemisch ab (geeignet zum Entzundern, Oberflächenaufrauhung vor Beschichtung) und bei der Härte GP rundet sich das Korn ab (geeignet für Entzunderungsarbeiten).

Anwendungsbereiche:

  • Mehrwegstrahlmittel
  • Entrosten
  • Entlacken
  • Aufrauen

Strahlsysteme:

  • Druckstrahlanlagen (GH)
  • Schleuderradstrahlanlagen (GL, GP)
Physikalische Eigenschaften:
  • Härte GP: 40 – 53 HRC (390 – 550 HV)
  • Härte GL: 54 – 60 HRC (570 – 720 HV)
  • Härte GH: >61 HRC (>740 HV)
  • Kornform: kantig
  • Schmelzpunkt: ca. 1535 °C
  • Spezifisches Gewicht: ca. 7,8 g/cm³
  • Schüttgewicht (je nach Korngröße): ca. 4,0 – 4,6 g/cm³
  • Mikrostruktur: martensitisch
Lieferbare Körnungen
Hauptkornbereich
G 12 (1,7 – 2,4 mm)
G 14 (1,4 – 2,0 mm)
G 16 (1,0 – 1,7 mm)
G 18 (0,7 – 1,4 mm)
G 25 (0,4 – 1,2 mm)
G 40 (0,3 – 1,0 mm)
G 50 (0,2 – 0,7 mm)
G 80 (0,1 – 0,4 mm)
G 120 (0,1 – 0,3 mm)
Auf Wunsch können weitere Körnungen hergestellt werden.
Chemische Durchschnittsanalyse
  • C: 0,80 – 1,20 %
  • Si: 0,40 – 1,50 %
  • Mn: 0,35 – 1,20 %
  • S: max. 0,05 %
  • P: max. 0,05 %
  • Fe: Rest
Verpackung
  • 25 kg Säcke auf Palette zu 1 t
  • 1 t lose im Big Bag
Anfrage:
Nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf

 

 

Siliciumcarbid

Beschreibung:
Siliciumcarbid schwarz besteht aus kristallinem Siliciumcarbid, das aus Quarzsand und Petrolkoks im elektrischen Widerstandsofen bei Temperaturen >2.300 °C hergestellt wird. Siliciumcarbid ist eisenfrei, splittrig und extrem hart.

Anwendungsbereiche:

  • Mehrwegstrahlmittel
  • Schleif-, Läpp- und Poliermittel
  • Schleifscheiben und -mittel
  • Verschleißschutz- und Feuerfestprodukte

Strahlsysteme:

  • Druckstrahlanlagen
  • Injektorstrahlanlagen
Physikalische Eigenschaften:
  • Härte: ca. 9 – 10 mohs
  • Kornform: kantig
  • Zündtemperatur: ca. 2300 °C
  • Spezifisches Gewicht: ca. 3,2 g/cm³
  • Schüttgewicht (je nach Korngröße): ca. 1,3 – 1,5 g/cm³
Lieferbare Körnungen
FEPA
F 008
F 010
F 012
F 014
F 016
F 020
F 022
F 024
F 030
F 036
F 040
F 046
F 054
F 060
F 070
F 080
F 090
F 100
F 120
F 150
F 180
F 220
Auf Wunsch können weitere Körnungen hergestellt werden.
Chemische Durchschnittsanalyse
  • SIC: 98,00 %
  • Fe2O3: 0,24 %
  • C-frei: 0,50 %
  • Magnetfraktion: 0,12 %
Verpackung
  • 25 kg Säcke auf Palette zu 1 t
  • 1 t lose im Big Bag
Bilder:
Anfrage:
Nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf