Stahldrahtkorn arrondiert

Beschreibung:
Arrondiertes Drahtkorn ist unser Spezialist für das Oberflächenverfestigungsstrahlen (shot peening). Durch das Abrunden der zylinderkanten entsteht ein arrondiertes Korn, das in die Kornformen G1, G2 und G3 klassiert wird. Das Strahlen mit arrondiertem Stahldrahtkorn dient der Erhöhung der Belastbarkeit und Lebensdauer dynamisch beanspruchter Bauteile wie Federn, Zahnrädern und Wellen. Eine verfestigte Oberfläche steigert die Biege- und Torsionsfestigkeit deutlich.

Physikalische Eigenschaften:
  • Härte (Standart): +/- 640 HV (56 HRC)
  • Kornform: arrondiert
  • Schmelzpunkt: ca. 1.535 °C
  • Spezifisches Gewicht: ca. 7,4 g/cm3
  • Schüttgewicht*: ca. 4,4 – 4,8 g/cm3

*je nach Korngröße

Lieferbare Körnungen
Durchmesser (metrisch)
0,3
0,4
0,5
0,6
0,7
0,8
0,9
1,0
1,2
1,4
1,6
Chemische Durchschnittsanalyse
  • C: 0,73 – 0,78 %
  • Mn: 0,50 – 0,80 %
  • Si: 0,10 – 0,30 %
  • P: max. 0,035 %
  • S: max. 0,035 %
  • Fe: Rest
Verpackung
  • 25 kg Säcke auf Palette zu 1 t
  • 1 t lose im Big Bag
Strahlsysteme:
  • Druckstrahlanlagen
  • Schleuderradstrahlanlagen
Lager:
  • Aßling bei München (nähe Grafing / Ebersberg)
Anfrage:
Nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf