Edelstahlguss (Chromshot beta)

Beschreibung:
Edelstahlguss Cr-Shot wird in einem Schmelzprozess hergestellt und anschließend im Verdüsungsverfahren zu unregelmäßigen Partikeln umgebildet. Der geringe Nickelanteil und die Wärmebehandlung bewirken eine Härte, die kurze Strahlzeiten ermöglicht.

Anwendungsbereiche:

  • Mehrwegstrahlmittel
  • Entsanden
  • Entzundern
  • Feinstrahlen und Strukturstrahlen

Strahlsysteme:

  • Druckstrahlanlagen
  • Schleuderradstrahlanlagen

Verpackung

  • 25 kg Säcke auf Palette zu 1 t
  • 1 t lose im Big Bag
Physikalische Eigenschaften
Härte des Neukorns+/- 40 HRC (390 HV)
Härte im Betriebsgemisch+/- 50 HRC (530 HV)
Kornformunregelmäßig
Schmelzpunktca. 1.450 - 1.500 °C
Spezifisches Gewichtca. 7,9 g/cm³
Schüttgewicht (je nach Körngröße)ca. 3,8 - 4,6 g/cm³
Mikrostrukturmartensitisch
Lieferbare Körnungen
BezeichnungHauptkornbereich (µm)
BETA 0100,0 - 0,2
BETA 0200,1 - 0,3
BETA 0300,2 - 0,4
BETA 0400,4 - 0,9
BETA 0500,6 - 1,0
BETA 0600,7 - 1,2
BETA 0900,9 - 1,4
BETA 1001,0 - 1,7
BETA 1501,2 - 2,4
BETA 2001,7 - 3,4
Auf Wunsch können weitere Körnungen hergestellt werden.
Chemische Durchschnittsanalyse
Cr12,00 - 20,00 %
Simax. 4,00 %
Mnmax. 2,00 %
Nimax. 0,95 %
Cmax. 0,30 %
Bilder:

kommt noch

Anfrage:
Nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf